Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kursstart DeuFöV B2 ab 05.03.2019

5. März

Bildungsinhalte:

Vermittlung von sprachlich-kommunikativen und weiteren berufsbezogenen Kompetenzen auf dem Niveau B2 anhand von Inhalten, die für das weitere Berufsleben der Teilnehmenden von Relevanz sind, d.h. insbesondere für die Bereiche:
– Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz
– Arbeitssuche
– Aus- und Fortbildung
– sowie der Umgang mit Medien
Die Teilnehmenden werden darauf vorbereitet, am Ende des Spezialmoduls eine berufsbezogene Sprachprüfung mit dem Sprachniveau B2 ablegen zu müssen mit dem Ziel, dass sie die Prüfung bestehen.

 

Zielgruppe:

Geeignet für Teilnehmende, die das Sprachniveau B2 noch nicht erreicht haben, bzw. nicht mehr Nachweisen können.

 

Zugang:

Für die Teilnahme an den berufsbezogenen Sprachkursen nach §45a AufenthG bestehen folgende Zugangsvoraussetzungen:
– Absolvierter Integrationskurs und/oder Deutschsprachkenntnisse auf Niveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER)
– Personen mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die arbeitssuchend gemeldet sind
– und/oder Leistungen nach SGBII (Hartz IV) oder SGBIII (Arbeitslosengeld) beziehen
– Azubis, bzw. Ausbildungssuchende mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung
– Personen, mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss durchlaufen

 

Abschlussart:

Zertifikat Deutsch B2 der telc gGmbH

 

Details

Datum:
5. März
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Bénédict School Zwickau
Telefon:
0375 277660
E-Mail:
benedict@fuu-sachsen.de
Website:
www.benedict-school-sachsen.de

Veranstaltungsort

Benedict School Zwickau
Alte Reichenbacher Straße 2
08056 Zwickau, Sachsen Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0375 277660
Website:
www.benedict-school-sachsen.de